Sukhothai

Sukhothai (Morgenröte der Glückseeligkeit)

450 km nördlich von Bangkok war das Zentrum des ersten unabhängigen Königreichs und der Geburtsstätte der Thai-Nation.
Die Rest des alten Sukhothai, 12 km außerhalb der heutigen Stadt, im „Sukhothai Historical Park“, wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

29.10.03

Ananas wächst, nicht wie unser thailändischer Reiseführer uns weiß machen wollte auf hohen Bäumen, sondern am Boden in Einzelpflanzen, als brauchten wir doch keine Leiter! Uns wurde vorgeführt, wie eine Ananas mit wenig Abfall geschält wird.
Einige Damen der Gruppe probierten es sogleich an Ort und Stelle aus.

Anschließend war „Reis ernten“ angesagt. Mit viel Glück konnten wir den Reisbauern überzeugen, dass mein Mann mich bei der weiteren Rundreise gern bei sich haben würde.